Hoe youtube video downloaden iphone

June 22, 2020
Admin

Jetzt, da Sie wissen, wie man YouTube-Videos auf dem iPhone herunterlädt, sind Sie bereit, AnyTrans auszuprobieren? Zum Glück für Sie, AnyTrans ist kostenlos für sieben Tage über Setapp, eine Plattform von mehr als 150 produktiven Mac-Apps, die deutlich erweitern, was Ihr Computer sonst in der Lage ist. Also starten Sie das Herunterladen von Videos von YouTube auf das iPhone und seien Sie versichert, dass sie auf dem bevorstehenden langen Flug von Ihnen verfügbar sein werden, auch ohne Internetzugang. Wenn Sie Zugriff auf einen Mac oder Windows-PC haben, können Sie eine alternative – und wohl einfachere – Methode verwenden, um ein YouTube-Video auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen. Google hat darauf gedrängt, Apps von Drittanbietern zu entfernen, die das Herunterladen von YouTube-Videos aus dem iOS App Store ermöglichten, weil sie möchten, dass Benutzer auf ihrer Plattform zuschauen und nicht aus ihrem Onboard-Speicher. Das harte Durchgreifen ist produktiver geworden, seit Google begonnen hat, einen Premium-Service für YouTube anzubieten, mit dem Sie Videos offline auf Ihrem iPhone ansehen können. Wenn Sie einer anderen Methode des Herunterladens von YouTube-Videos folgen, verletzen Sie die Nutzungsbedingungen von YouTube, wie hier erklärt: Ich habe es gerade versucht, dies heute zu tun und leider lädt die App nicht mehr so herunter. Ich habe es auf meinem iPhone ausprobiert. Ich dachte, ich sollte Sie wissen, Installieren von Dokumenten; Sie können es aus dem App Store herunterladen. Sobald es installiert ist, öffnen Sie die App und klicken Sie auf das Browser-Symbol, das wie ein kleiner Kompass aussieht. Auf dem iPhone befindet sich dies in der rechten unteren Ecke; auf dem iPad befindet es sich im linken Menü und mit der Bezeichnung Browser. Aus diesem Grund empfehlen wir, einfach in die Kugel zu beißen und beim Premium-Service von YouTube zu bleiben, der YouTube Red und YouTube Music kombiniert. Das einzige Problem hier ist, dass die Videos in der YouTube-App gespeichert werden, nicht in der Fotos-App.

Sie sehen nun ein Feld für den Speicherdialog. Fühlen Sie sich frei, die Datei umzubenennen (was standardmäßig den Titel des Videos in YouTube übernehmen wird) und klicken Sie auf Fertig. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, genießen Sie verschiedene Vergünstigungen, einschließlich der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, die sie offline ohne Software von Drittanbietern ansehen können. Sie können dies mit den YouTube-, YouTube-Musik- und YouTube-Gaming-Apps tun. Denken Sie daran, dass Sie die heruntergeladenen Videos nur mit der App ansehen können – Sie können die Videodatei nicht auf ein anderes Gerät verschieben oder mit einem anderen Player ansehen. Das Video auf YouTube möchten Sie Ihrem Freund zeigen? Es ist jetzt weg, weil der Besitzer es letzte Nacht offline gezogen hat, und Sie werden es wahrscheinlich nie wieder finden. Aber das muss nicht passieren. Öffnen Sie als Nächstes den Ordner Downloads. Drücken Sie das Ellipsis-Symbol unter der Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben, und wählen Sie dann Verschieben aus.

Auf der Seite Zur Seite Verschieben sollte ein Ordner “Fotos” unter Eigene Dateien angezeigt werden. Tippen Sie auf Fotos, um es zu überprüfen, und drücken Sie dann die Schaltfläche Bewegen oben rechts. Drücken Sie lange in das Feld Videolink eingeben, und wählen Sie Einfügen aus, um den Link zu Ihrem YouTube-Video hinzuzufügen. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Herunterladen. Diese Methoden sollten auf den meisten iOS-Geräten funktionieren, und wir können bestätigen, dass sie in jeder Version von iOS von 8 bis 12 funktionieren. (Beachten Sie jedoch, dass die Documents-Methode – obwohl sie im Vereinigten Königreich noch funktioniert – für US-Leser möglicherweise nicht funktioniert.) Wenn Sie diese Clips lieber auf Ihrem Desktop speichern möchten, werfen Sie einen Blick auf Wie Sie YouTube-Videos auf Ihren Mac herunterladen. Haben Sie Qdownloader verwendet? Ich kann es nicht zum Laden bringen. Ich habe andere Wege ausprobiert und es funktioniert einfach nicht für mich. Auch wenn es eine kleine Herausforderung sein mag, können Sie YouTube-Videos jederzeit direkt auf Ihr iPhone herunterladen, auch wenn Sie offline sind.

Von YouTubes eigenem Abonnement bis hin zu Drittanbieter-Apps gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre YouTube-Favoriten jederzeit auf Ihrem iPhone 6S und höher zu speichern, oder auf das iPad Pro, Air oder Mini, um sie jederzeit überall anzusehen. Wir werden Sie durch einige der einfachsten Methoden zum Herunterladen und Konvertieren von YouTube-Streaming-Medien in gespeicherte MP4-Videos gehen. Öffnen Sie die Fotos-App und Sie werden Ihr heruntergeladenes Video sehen. Sie können zu Alben wechseln, nach unten zu Medientypen scrollen und Videos drücken, um die Suche zu erleichtern. In der Vergangenheit haben wir manchmal festgestellt, dass Videos bis zu dem Datum abgelegt werden, an dem sie auf YouTube gepostet wurden, und nicht, wenn sie heruntergeladen wurden, aber das scheint in neueren Versionen der App gestoppt zu haben.